Sponsoren  

 

 

 

 

 

 

Bau- und Erdarbeiten

A. Fraubös

Lemnitz

 

 

 

   

 

Letzter Test erfolgreich

FC Chemie Triptis - SV Wöllmisse 6:0 (3:0)

 

 

hvl: Enev, Franz, T. Weiß, Schindler, Flamm, Wahl

vvl: Staps, Müller, J. Linke, Matthes, Stöckel

 

Mit dem letzten Testspiel vorm Punktspielstart konnten die Chemiker die Vorbereitung positiv abschliessen und einen klaren Erfolg verbuchen. Nach den Niederlagen gegen Neustadt (1:6) und Schmölln (2:5) gab es diesmal einen klaren Heimsieg gegen die Gäste, welche in der Kreisliga A in der letzten Saison den 7. Platz belegten. Über die gesamte Partie bestimmten die Triptiser das Geschehen, erspielten sich viele gute Chancen und gewannen auch in dieser Höhe verdient. Einzigst an der Stellschraube zur Chancenverwertung muss bis kommenden Freitag noch gedreht werden, wenn die Saison gegen den TSV 1898 Oppurg eröffnet wird. Das Team um Trainer C. Staps blickt auf eine abwechslungsreiche und gute Vorbereitung zurück und kann mit der bisherigen Entwicklung zufrieden sein. Torschützen im letzten Test waren Kapitän Timo Weiß, welcher alle 3 Strafstöße sicher verwandelte sowie Müller, Vacula und Enev.

Aufstellung: Flamm (46. Gniechwitz), Wahl (46. Milbert), Franz, Staps, Schindler (65. Weigelt), D. Weiß, E. Müller, Stöckel (65. Hoffman), Matthes (46. Vacula), J. Linke, Enev

Tore: 1:0 T. Weiß (09., FE), 2:0 Müller (28.), 3:0 T. Weiß (31., FE), 4:0 Vacula (53.), 5:0 T. Weiß (74. FE), 6:0 Enev (85.)

   

Sponsoren

 

 

 

 

 

 

Bau- und Erdarbeiten

A. Fraubös

Lemnitz

   
© FC CHEMIE TRIPTIS