E-Junioren mit Kantersieg in Ranis

SG TSV 1860 Ranis - FC Chemie Triptis 1:9 (0:4)

 

 

Unsere E-Junioren waren auch im zweiten Spiel erfolgreich und konnten einen klaren Erfolg erzielen. Einzig Torwart Max Rosenkranz hatte einen ruhigen Nachmittag und konnte beim einzigen Gegentreffer nichts ausrichten. Unser drittes Auswärtsspiel in Folge findet in Bad Lobenstein am Sonntag, den 10.09.2017 statt.

 

 

Text + Bild: Peter Matterne

   

Sponsoren

 

 

 

 

 

 

Bau- und Erdarbeiten

A. Fraubös

Lemnitz

   
© FC CHEMIE TRIPTIS