SV Eintracht Eisenberg - FC Chemie Triptis 5:2 (2:0)

 

 

Am vergangenen Samstag konnten unsere B-Junioren ihr erstes Spiel im Jahr 2018 bestreiten. Beim Gastauftritt in Eisenberg, zeigte man eine angagierte Leistung. Unsere Elf kam zu Beginn der Partie gut ins Spiel und hätte durchaus in Führung gehen können, leistete sich aber in der Folge zu viele Fehler und lag zur Halbzeit mit 0:2 zurück. Mit einem Doppelschlag direkt nach wiederbeginn zum zwischzeitlichen 2:2 keimten im Triptiser Lager wieder Hoffnung auf. Am Ende musste man sich trotz guter Chancen der individuellen Klasse der Eintracht mit 5:2 geschlagen geben. In den kommenden Wochen bestreiten unsere B-Junioren weitere 8 Spiele. Die nächsten Gegner sind die Topteams der Liga. Am Dienstag trifft man 18 Uhr auf den JFC Gera, am Samstag kommt der Ligaprimus aus Neustadt bevor es am kommenden Mittwoch zum Tabellenzweiten nach Stadtroda geht.

   

Sponsoren

 

 

 

 

 

 

Bau- und Erdarbeiten

A. Fraubös

Lemnitz

   
© FC CHEMIE TRIPTIS