Vorschau  

E-Junioren

Sa., 18.09., 09:00 Uhr

FC Chemie Triptis

Bodelwitzer SV


C-Junioren

Sa., 18.09., 10:30 Uhr

SG Neustadt/Triptis II

SV Grün-Weiß Tanna


2. Mannschaft

Sa., 18.09., 12:30 Uhr

FC Chemie Triptis II

SV Gräfenwarth II


1. Mannschaft

Sa., 18.09., 15:00 Uhr

FC Chemie Triptis

SV 1990 Ebersdorf

   

News  

 

   

Fanartikel  

 

   

Sponsoren  

 

 

 

 

 

 

 

Bau- und Erdarbeiten

A. Fraubös

Lemnitz

 

 

 

   

 

Auswärtserfolg!

SG Görkwitz 63 - FC Chemie Triptis II 0:2 (0:1)

 

 

hvl: Fraubös, Topf, Loohß, P. Wutzler

vvl: J. Wutzler, Linke, Weigelt, Pilz, Huber

 

Im Spitzenspiel der Freizeitliga musste Görkwitz seine erste Saisonniederlage hinnehmen. Von Beginn an sahen die Zuschauer ein ansprechendes Spiel zwischen zwei gleichwertigen Mannschaften. Ein krasser Abwehrfehler begünstigte die 0:1-Pausenführung der Gäste durch Fraubös. Bereits zu diesem Zeitpunkt offenbarte Görkwitz große Mängel in der Chancenverwertung. Nach dem Seitenwechsel bestimmten die Hausherren immer mehr das Geschehen, ohne jedoch daraus Kapital zu schlagen. Insbesondere bei Freistößen brannte es mehrfach lichterloh im Triptiser Strafraum. Und so kam es, wie es kommen musste, ein scharf hereingetretener Freistoß von Wutzler konnte Torwart Gallasch mit letzter Mühe abwehren, doch im Nachschuss war schließlich Lunke (?) erfolgreich. Mit Triptis entführte schließlich das clevere und effektivere Team die Punkte.


Tore: 0:1 Fraubös (20.), 0:2 Linke (55.)

   

Sponsoren

 

 

 

 

 

 

 

Bau- und Erdarbeiten

A. Fraubös

Lemnitz

   
© FC CHEMIE TRIPTIS