Vorschau  

E-Junioren

FC Chemie Triptis

Bodelwitzer SV II

Sa., 20.10., 09:00 Uhr


D-Junioren

FC Chemie Triptis

Bodelwitzer SV II

Sa., 20.10., 10:30 Uhr


B-Junioren

FC Saalfeld - SG Neustadt/Triptis

Sa., 20.10., 10:30 Uhr


1. Mannschaft

FC Chemie Triptis

SV Gräfenwarth

Sa., 20.10., 15:00 Uhr


F-Junioren

VfR Bad Lobenstein

FC Chemie Triptis

So., 21.10., 09:00 Uhr


2. Mannschaft

SV 1961 Lössau

FC Chemie Triptis

So., 21.10., 09:30 Uhr

 

   

Sponsoren  

 

 

 

 

 

 

Bau- und Erdarbeiten

A. Fraubös

Lemnitz

 

 

 

   

 

Triptis zum Rückrundenstart beim Derby in Neustadt gefordert

 

 

Bild (E. Kohler): F. Schukaitis steht zum Freistoß bereit.

Im Erföffnungsspiel unterlag Chemie am 04.08. den Neustädtern in der Nachspielzeit mit 1:2

 

Am 13. Spieltag treten die Chemiker den Weg zur Landesklassenreserve an die Orla an. Im Eröffnungsspiel konnten die Grau Schützlinge erst in der 92. Minute den Siegtreffer in Triptis erzielen und haben bis auf Moßbach II (1:1) alle ihre Spiele in der Hinrunde gewonnen. Neustadt II führt die Kreisliga mit 31 Punkten und 28:6 Toren souverän an.

Triptis blickt auch auf eine gute Hinrunde zurück, wobei die Niederlagen gegen Bodelwitz und Orlatal mehr als unnötig waren. In Neustadt wollen die Männer um Hoffmann/Jauch an die guten Leistungen anknüpfen und es dem Tabellenführer so schwer wie möglich machen.

Chemie hofft auf die Unterstützung seiner Fans, wenn Schiedsrichter Detlef Schnöckel das Derby am Samstag um 14 Uhr anpfeifft.

   

Sponsoren

 

 

 

 

 

 

Bau- und Erdarbeiten

A. Fraubös

Lemnitz

   
© FC CHEMIE TRIPTIS