Nachwuchs  

   

Vorschau  

Alte Herren

FC Chemie Triptis

SV Blau-Weiß Neustadt

Fr., 14.06., 18:30 Uhr

(Platz 2, Braunsdorfer Str.)


D-Junioren

FC Chemie Triptis

JFC Saale-Orla

Sa., 15.06., 10:30 Uhr

(Platz 2, Braunsdorfer Str.)


1. Mannschaft

SG TSV 1898 Oppurg

FC Chemie Triptis

So., 16.06., 14:30

   

Fußball-Ferien-Camp  

   

Fairplay  

   

Sponsoren  

 

 

 

 

 

 

Bau- und Erdarbeiten

A. Fraubös

Lemnitz

 

 

 

   

 

100. Chemie-Tor in der laufenden Freizeitliga Saison

FC Chemie Triptis II - SG Bergland Oschitz 6:0 (4:0)

 

 

hvl: Huber, Loohß, Wutzler, Römhildt, Reinhold

vvl: Frauböß, Schuster, Pilz

 

Im Hinspiel am 1. Mai (3:3) legte Oschitz Protest ein, weil Triptis die Pässe vergessen hatte. Die Partie wurde vom Sportgericht 2:0 für Oschitz gewertet. Die richtige Reaktion auf das Verhalten der Randschleizer zeigte die Chemiker und schossen die Oschitzer am Freitag Abend im Nachholspiel vor einer guten Zuschauerkulisse mit 6:0 vom Platz. Fraubös brachte die Grün-Weißen schnell in Führung, welche Reinhold und Huber nach schönen Spielzügen ausbaute. Wutzler stellte dann mit dem 4:0 vor der Halbzeit die Weichen endgültig auf Heimsieg. Von Oschitz wenig zu sehen, in der Offensive kaum Aktionen - Schuster im Tor musste nur zwei Angriffe verhindern, der Rest ging drüber oder vorbei. Der sehenswerte Seitfallzieher von Porst hätte einen Treffer für die Gäste verdient, ging nur knapp über das Tor und Chemie II mit einer beruhigenden Führung in die Halbzeit.

Im zweiten Durchgang ging es genau so weiter. Triptis bestimmte das Spiel, lies aber wieder einige Chancen liegen. Römhildt mit Doppelpack (wie bereits auch im annullierten Hinspiel), erzielte mit dem 5:0 den 100. Treffer in dieser Saison für Triptis und besiegelte mit seinem zweiten Tor den wichtigen Heimsieg. Oschitz noch mit 2-3 guten Chancen, scheiterten an Schuster und mussten mit leeren Händen die Heimreise antreten.

Tore: 1:0 Fraubös (2.), 2:0 Reinhold (9.), 3:0 Huber (17.), 4:0 Wutzler (21.), 5:0 Römhildt (52.), 6:0 Römhildt (60.)

   

Sponsoren

 

 

 

 

 

 

Bau- und Erdarbeiten

A. Fraubös

Lemnitz

   
© FC CHEMIE TRIPTIS