Ergebnisse  

D-Junioren

FC Chemie Triptis

SV BW Neustadt II

3:2


1. Mannschaft

Sa., 01.10., 15:00 Uhr

SG TSV 1860 Ranis

FC Chemie Triptis

+++ abgesagt +++


C II-Junioren

SG Neustadt/Triptis II

SV Lobeda 77

2:3


C-Junioren

SG Union Isserstedt

SG Neustadt/Triptis

3:1


2. Mannschaft

TSV Gahma

FC Chemie Triptis II

+++ abgesagt +++

   

News  

 

   

Spenden  

 

   

Fanartikel  

 

   

Sponsoren  

 

 

 

 

 

 

 

Bau- und Erdarbeiten

A. Fraubös

Lemnitz

 

 

 

   

 

JFC Gera mindestens eine Nummer zu groß

JFC Gera III - FC Chemie Triptis 8:0 (3:0)

 

 

Am vergangenen Wochenende reiste unsere B-Junioren nach Gera. Im "Stadion der Freundschaft" gastierte man beim JFC Gera. Von Beginn an übernahm der Gastgeber das Spielgeschehen. Triptis versuchte die Räume eng zu machen und über Konter selbst gefährlich zu werden. Dies gelang über die komplette Spielzeit zu wenig. Die besten Gelegenheiten für unsere Chemie vergab der agile A. Baqueri. Seine Versuche aus der Distanz verfehlten jedoch das Tor. Auch E. Müller besaß noch eine Freistoßmöglichkeit, seinen platzierten Schuss entschärfte der Schlussmann des JFC sehenswert. Am Ende einer einseitigen Partie muss man akzeptieren das der Gegner besser war und auch in dieser Höhe verdient gewann. Mit 8:0 musste man sich geschlagen geben. Dies lag aber vor allem am schlechten Abwehrverhalten im 2. Durchgang. Hätte man sich ähnlich diszipliniert wie in der 1. Halbzeit präsentiert wäre eine nicht so deutliche Niederlage durchaus möglich gewesen.

Ch. Staps

   

Sponsoren

 

 

 

 

 

 

 

Bau- und Erdarbeiten

A. Fraubös

Lemnitz

   
© FC CHEMIE TRIPTIS